scitis.io

Industrielle Daten in wertvolle Informationen verwandeln - mit GCP

Als GCP-Partner hat SOTEC Zugang zu Googles verwaltetem Service, um Daten von weltweit verteilten Geräten zu verwalten und aufzunehmen. Die Integration von IoT Core mit scitis.io war der nächste Schritt, ebenso wie die Anwendung von Google Cloud AI auf die von neuen Partnern gesammelten Daten.

Challenge

Betrachtet man eine ganze Branche mit einem kompletten Produktlebenszyklus, mehrere Unternehmen mit unterschiedlichen Standorten bis hin zum fertigen Produkt – so gibt es eine Menge dezentraler Fertigungsdaten. Daher wurde eine Lösung benötigt, um Daten zu bündeln und sie zur Optimierung von Produktivität, Qualität und Effizienz zu nutzen.

Solution

SOTEC hat auf GCP basierende Dienste entwickelt, die Google App Engine und Cloud Dataflow für das Datenstreaming nutzen. Die Daten werden zu Google Bigquery, BigTable und Firestore gestreamt. Scitis.io verwendet Tableau, das auf Google Compute Engine läuft, um die Informationen anzuzeigen. Verwaltete GCP-Dienste, die für die Skalierung entwickelt wurden, helfen den Kunden, eine Lösung auf neuen Rechnern bereitzustellen, ohne dass sie Hilfe von Technikern benötigen oder an der Hardware herumfummeln müssen.

Results

Unabhängig davon, wie alt die Maschinen sind, können sie über scitis.io verbunden werden, und die SPS, die sie steuern, müssen nur alle 10-15 Jahre ersetzt werden. Würde eine Fabrik ein proprietäres System für das Daten-Streaming wählen, wäre sie gezwungen, neue, proprietäre SPS zu hohen Kosten zu kaufen. Dank scitis.io und der Verwendung von GCP müssen keine Geräte ersetzt werden, so dass die Gesamtkosten vergleichsweise niedrig sind.

Das sagt der Kunde:

SOTEC als Google Cloud Partner mit tiefem Verständnis für Cloud-Technologie und insbesondere Google IoT Core unterstützt uns bei der technischen Umsetzung und hilft uns, individuelle IoT-Plattformlösungen für unsere Kunden zu bauen.

Ralf Scitis, CEO, scitis.io

Projektbeginn

2015

Kundenportrait

scitis.io glaubt an eine Welt, in der Daten als Grundlage für nachhaltige Entscheidungen dienen. Das Production Knowledge Framework ist die herstellerunabhängige Industrie 4.0-Lösung von scitis.io, mit der Kunden ihre eigene IIoT-Plattform aufbauen können. Durch den Einsatz von Big Data, Analytik und maschinellem Lernen kann aus den gesammelten Daten ein Nutzen generiert werden.

Technologien

AIAppEngineBigQueryCompute EngineDataflowFirestoreGoogle Cloud PlatformTableau

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Rolf Wutzke Business Development Nachricht schreiben